Über 300 Städt in mehr als 100 Ländern. Das weltweit größte ünabhängige Flughafen-Lounge-Programm. Eine Oase der Ruhe von Dublin nach Dubai.

Lounge Search

Um Mitglied Zu Werden

Hier Klicken
 

Unternehmensgeschichte

Priority Pass wurde 1992 mit dem Ziel gegründet, Vielfliegern Zutritt zu Flughafenlounges unabhängig von ihrer Flugklasse, Fluglinie oder Mitgliedschaft in einem Frequent-Flyer-Programm zu bieten.

In nur 19 Jahren sind wir zu einem der größten unabhängigen Flughafenloungeanbieter weltweit geworden. Wir starteten 1992 mit nur 55 Lounges in 49 Flughäfen. Heute, im Jahr 2011, arbeiten wir mit 600 Lounges in 300 Städten in mehr als 100 Ländern weltweit und unser Loungenetz vergrößert sich ständig.

Weltweit tragen Millionen Reisende eine Priority Pass Karte bei sich wann immer sie verreisen, und jedes Jahr geniessen viele mehr die Vorzuege die eine Priority Pass Mitgliedschaft bringt.

Wir haben Geschäftsstellen in Dallas, Hongkong und London. Wir beschäftigen mehr als 100 Personen, die sich um unsere Mitglieder kümmern. Jede Geschäftstelle bietet Mitgliedern professionellen, mehrsprachigen Service.

Haftungsauschluss und Copyright


Informationen und Bilder, die auf dieser Website verwendet werden, dürfen in keiner Weise ohne vorherige Genehmigung der Unternehmensgruppe Priority Pass reproduziert werden.

Die Unternehmensgruppe Priority Pass übernimmt keine Haftung, Gewährleistung bzw. macht keine Aussagen hinsichtlich der Verwendung oder der Konsequenzen aus der Verendung dieser Website und der darin enthaltenen Daten bzw. Schriftstücke in Bezug auf Richtigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Aktualität oder anderes. Die hierin gesammelten und zusammengefassten stammen aus vielen Quellen, die als zuverlässig gelten. Es wurde sich um Genauigkeit bemüht. Die Art der Informationen ist jedoch zum Teil zeitabhängig und kann je nach Quelle veränderlich sein. Die Unternehmensgruppe Priority Pass übernimmt keine Verantwortung für irgendwelche Ungenauigkeiten. Alle teilnehmenden Lounges sind im Besitz von Drittunternehmen und werden von ihnen betrieben. Die Unternehmensgruppe Priority Pass hat keine Kontrolle über die angebotenen Einrichtungen, Öffnungszeiten bzw. von den Lounges eingestelltes Personal. Auch ist die Unternehmensgruppe Priority Pass für irgendwelche Verluste gegenüber dem Mitglied oder begleitenden Gästen haftbar, die sich aus der Existenz oder Nichtexistenz (im Ganzen oder teilweise) der angepriesenen Vorteile und Einrichtungen ergeben.

Zugang zu dieser Website und die Verwendung der darin enthaltenen Informationen, die Verwendung einer Kreditkarte oder anderen Zahlungsmethode sowie das Entstehen einer Haftung oder Verpflichtung in Zusammenhang mit dem Zugang zu oder der Verwendung der Website erfolgen auf alleiniges Risiko des Benutzers. Falls Sie mit dem oben genannten nicht einverstanden sind und die Verwendungsbedingungen nicht akzeptieren, wird Ihnen der Zugang zu bzw. die Verwendung der Informationen verweigert und Sie müssen diese Website verlassen.

Website-Sicherheit

Priority Pass verwendet SSL-Verschlüsselungstechnik (Industriestandard) beim Übertragen und Empfangen von vertraulichen Informationen (z.B. Kreditkartendetails und persönliche Daten). Die Seiten, auf denen diese Informationen ausgetauscht werden, werden von einem sicheren Host-Server verwaltet, der von VeriSign zeritifiziert ist.

Bei Priority Pass Ltd. haben wir angemessene Sicherheitsmaßnahmen in unseren physischen Einrichtungen in Verwendung, die vor dem Verlust, dem Missbrauch oder der Manipulation von Informationen schützen, die wir von Ihnen auf der Website erhalten halt.